Programm
Mittwoch, 26. Juni 2019
Gemeinsames Abendessen ab 19.30 Uhr im Restaurant Kallmünz (Bitte separat anmelden)
Donnerstag, 27. Juni 2019
09.00
Eintreffen der Teilnehmerinnen
Begrüssungskaffee
09.20
Begrüssung durch die Veranstalter
Prof. Dr. Katrin Künzi, Berner Fachhochschule AHB, Biel (CH)
ERÖFFNUNGSREFERAT
09.25
Management im digitalen Zeitalter
Dr. Ricarda Engelmeier, TCW Transfer-Centrum, Technische Universität München, München (DE)
10.05
Pause mit Kaffee und feinen Erfrischungen
FRAUENGESCHICHTEN
Moderation: Prof. Dr. Katrin Künzi, Berner Fachhochschule AHB, Biel (CH)
10.35
Frauen in der Architektur
Sandra Schuster, Technische Universität München, München (DE)
11.00
Von der Pharaonin zum Heimchen am Herd
Helma Sick, frau & geld, München (DE)
12.00
Diskussion und Fragerunde mit den Referentinnen des Vormittags
12.10
Mittagessen
Block a: HOLZBAU_neu Denken
Moderation: Maren Kohaus, Technische Universität München, München (DE)
13.20
Einfach Bauen: Eine Gegenbewegung zur steigenden Komplexität von Konstruktion und Gebäudetechnik
Anne Niemann, Technische Universität München, München (DE)
13.55
Holzbau: Aus Verantwortung für die Zukunft
Christof Müller, Weissenseer Holz-System-Bau, Greifenburg (AT)
14.30
Zukunftsfähige Strukturen: Systematisch gedacht – modular gebaut
Kathrin Merz, Bauart Architekten und Planer, Bern – Zürich – Neuchâtel (CH)
15.05
Diskussion und Fragerunde
15.15
Kaffeepause mit feinen regionalen Spezialitäten
Block b: INNENAUSBAU_neue Wege
Moderation: Verena Unterberger, Architektenkammer Südtirol, Meran (IT)
13.20
Licht und Farbe im Raum
Tine Kocourek, Büroplanung & Raumgestaltung, München (DE)
13.55
Neue Lebensformen: Apartment housing
Julia Schneider, iam interior.architects.munich, München (DE)
14.30
The Taste of Colours – die Suche nach sinnlichen Erfahrungen
Bianca Scholz, Renolit, Worms (DE)
15.05
Diskussion und Fragerunde
15.15
Kaffeepause mit feinen regionalen Spezialitäten
ANDERS LEBEN
Moderation: Prof. Dr. hc. Heinrich Köster, Technische Hochschule Rosenheim, Rosenheim (DE)
15.50
Die Sharing Economy – ein Wachstumsmarkt mit grossem Potential
Tanja Eschberger, LEAD Innovation, Wien, (AT)
16.30
Zwei Grad. Eine Tonne: Wie wir die Klimaziele erreichen und dadurch die Welt verändern
Christof Drexel, drexel reduziert, Bregenz (AT)
17.30
Diskussion
19.30
Sektempfang
20.00
Gemeinsames Gala-Abendessen
Freitag, 28. Juni 2019
UNTERNEHMENSKULTUR GESTALTEN
Moderation: Christa Gertiser, Berner Fachhochschule AHB, Biel (CH)
08.25
Eintreffen der Teilnehmerinnen
08.30
Kunst und Kultur im betrieblichen Alltag – Positive Beeinfl ussung von Kommunikation, Kooperation und Arbeitsprozesse
Dr. Ingrid Gasser, Gasser Holzbau (AT)
09.15
Neue Arbeitswelten
Stefanie Eisenbarth, Team Leader Workplace Strategy, Jones Lang LaSalle, München (DE)
10.00
Kaffeepause
SICHTBAR BLEIBEN
Moderation: Lore Köster, Technische Hochschule Rosenheim, Rosenheim (DE)
10.30
Markenführung in der digitalen Welt
Dr. Judith Meyer, Brand Trust, Nürnberg (DE)
11.10
Revolution im Marketing - Wie KI und Blockchain das Marketing auf den Kopf stellen werden
Jörg Eugster, Internetunternehmer aus Leidenschaft, NetBusiness Consulting, Vaduz (FL)
12.10
Diskussion und Fragerunde
12.20
Kaffeepause
DER ZUKUNFT ZULIEBE
Moderation: Prof. Dr. Brigitte Kölzer, Technische Hochschule Rosenheim, Rosenheim (DE)
12.50
NEST – Next Evolution in Sustainable Building TechnologiesReale Forschung zum Thema Bauen und Wohnen der Zukunft
Eva Lipecki, NEST, EMPA Dübendorf, Zürich (CH)
13.30
Cradle to Cradle in Architektur und Konstruktion
Silvia Grossinger, Partner und Partner Archtiekten, Berlin (DE)
14.10
Diskussion und Fragerunde
14.20
Schlusswort und Ende der Veranstaltung
Prof. Dr. Brigitte Kölzer, Technische Hochschule Rosenheim, Rosenheim (DE)
14.25
Kleiner Lunch
15.25
Ende der Veranstaltung
ABENDPROGRAMM
19.00
Gemeinsames Ausklingen des 16. Internationalen Branchenforum für die Frauen in gemütlicher und schöner Atmosphäre
Bitte separat anmelden